Seiteninterne Suche

News

Arbeitskreis “Corporate Crowdfunding” erfolgreich gestartet

Am 23.09. folgten dreizehn Vertreter namhafter Unternehmen der Einladung von Prof. Voigt und Tanja Jovanović zum ersten Arbeitskreis „Corporate Crowdfunding“. Ziel des Arbeitskreises ist die Vernetzung von Forschung und Praxis sowie die Erschließung des Tools Crowdfunding für das Ideen- und Innovationsmanagement. Nähere Informationen finden Sie hier.

Die Teilnehmer des ersten Arbeitstreffens stellten ihre Crowdfunding-Initiativen vor und diskutierten intensiv über die Ziele und Anwendungsmöglichkeiten dieser Methode. Der Lehrstuhl bedankt sich bei den Teilnehmer/-innen für einen überaus wertvollen Workshop und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit in diesem Arbeitskreis!