Seiteninterne Suche

News

Das Industrieseminar mit Bosch-CFO Dr. Asenkerschbaumer

Am 1. Februar 2016 erreichte die Master-Veranstaltung “Das Industrieseminar” mit dem stellvertretenden Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, Herrn Dr. Asenkerschbaumer, seinen Höhepunkt. Die Präsentationen der Studierenden befassten sich dabei mit der “Zukunft der Mobilität”. Über mehrere Wochen hinweg hatten sich die Studierenden intensiv mit autonomen Fahrzeugen, neuen Geschäftsmodellen der etablierten Automobilkonzernen sowie mit neuen Mobilitätskonzepten im urbanen Raum “jenseits des Automobils” beschäftigt. Zudem wurde auch der Einfluss neuer Konkurrenten wie bspw. Tesla oder Google auf den traditionellen Automobilmarkt untersucht. Den informativen und gelungenen Präsentationen folgten interessante Diskussionen mit Herrn Dr. Asenkerschbaumer, die zudem besondere Einblicke in die Arbeit eines Top Managers ermöglichten, der für mehr als 350.000 Mitarbeiter die Verantwortung trägt.

 

Prof. Voigt lädt alle Interessenten ein, sich für “Das Industrieseminar” im kommenden Sommersemester zu bewerben. Informationen zum Thema und dem Bewerbungsverfahren werden in den Semesterferien über die entsprechende StudOn-Gruppe kommuniziert. Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte an Julian Müller oder Timm Trefzger.