Erich Sixt folgt Einladung zu Gastvortrag

Am 8. Juli nahm die Reihe an Gastvorträgen im Sommersemester 2015 mit dem Vortrag des Vorstandsvorsitzenden und Mehrheitsaktionärs der Sixt SE ein hochkarätiges Ende. Auf Einladung von Prof. Voigt referierte Erich Sixt zum Thema Innovationsmanagement und gab den Studierenden der Fächer “Technology and Innovation Management” sowie “Innovation” interessante und weitreichende Einblicke in das Unternehmen und seine Entwicklung. Herr Sixt ging dabei auf Innovationen im Zeitverlauf ein, die sich den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen zuordnen lassen. Ein besonderes Highlight waren seine Ausführungen zu innovativen Werbekampagnen, die mitverantwortlich für die sehr gute Atmosphäre während der Veranstaltung waren. Nach dem Vortrag nutzten die Studierenden die Gelegenheit zu einer spannenden Diskussion mit dem Unternehmer. Der Lehrstuhl dankt Herrn Sixt herzlich für den vielseitigen und spannenden Vortrag!