Seiteninterne Suche

News

Gastvorlesung an der Universidad de Alcalá

In der Woche vom 17. bis 20. Februar 2015 wurde Prof. Voigt zum wiederholten Male eingeladen, um die Vorlesung “Technology and Innovation Management” an der Universidad de Alcalá in der Nähe von Madrid zu halten. Mit tatkräftiger Unterstützung von Timm Trefzger wurde die Blockveranstaltung im Rahmen eines MBA-Programms über drei Tage hinweg abgehalten. Alle Teilnehmer des Kurses konnten den Kurs mit erfreulichen Leistungen abschließen.

 

Darüber hinaus fand sich noch Zeit für ein Treffen mit dem hochgeschätzten Prof. Santiago Garcia Echevarria, der u.a. maßgeblich für den Aufbau der Universidad de Alcalá verantwortlich ist. Nachdem Prof. Echevarria 1962 bei Prof. Erich Gutenberg in Köln zum Thema “Die Wirtschaftliche Entwicklung Spaniens und die Europäische Integration” promovierte, erhielt er 1995 einen Ehrendoktor der FAU Erlangen-Nürnberg. 2008 wurde er mit dem (großen) Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.