Erfolgreiche Abschlussveranstaltung des 5-Euro-Business-Wettbewerbs im WS 2016/17

Am 31.01.2017 fand im Marmorsaal des Presseclubs Nürnberg der Höhepunkt des diesjährigen 5-Euro-Business-Wettbewerbs statt, der von Herrn Christian Arnold fachlich betreut und mitgeleitet wurde. Insgesamt acht Teams präsentierten auf der Abschlussveranstaltung ihr Unternehmen sowie ihr Produkt in Form einer kurzen Präsentation und eines Messestandes dem interessierten Publikum sowie einer hochkarätigen Jury. Prof. Voigt als Jurymitglied durfte dem Team der Pumping Ginger GbR (s. Foto unten links) den Preis für den dritten Platz überreichen, nachdem zuvor Frau Prof. Dr. Kathrin Möslein, Vizepräsidentin für Forschung der FAU, die umfangreichen Aktivitäten der FAU in Forschung und Lehre im Bereich Entrepreneurship erläuterte.

Nach einer intensiven Jury-Beratung konnte sich das Team der saat x gut GbR, bestehend aus drei Studierenden der FAU sowie zwei Studierenden der TH Nürnberg, knapp gegen die Amory Box GbR durchsetzen und sich über den verdienten Sieg freuen.

Der gesamte Lehrstuhl für Industrielles Management gratuliert dem Siegerteam sowie allen anderen Teilnehmern zu ihren hervorragenden Leistungen ganz herzlich und wünscht auf dem weiteren unternehmerischen Weg viel Erfolg!