Seiteninterne Suche

News

Vortrag zu Industrie 4.0 im “Collegium Alexandrinum”

Durch einen Vortrag von Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt fand die Vortragsreihe “Industrie 4.0 – Wirtschaft der Zukunft? Technische, ethische und ökonomische Herausforderungen” der wissenschaftlichen Gemeinschaft “Collegium Alexandrinum” am Abend des 15. Dezember 2016 einen spannenden Abschluss. Unter dem Titel “Industrie 4.0 – Aktuelle Herausforderungen und strategische Implikationen aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive” stellte Prof. Voigt die Bedeutung der Industrie 4.0 für die industrielle Wertschöpfung aus einer Nachhaltigkeitsperspektive vor. Des Weiteren präsentierte er aktuelle Forschungsergebnisse des Lehrstuhls zum Thema Veränderung etablierter und Entstehung neuer Geschäftsmodelle durch Industrie 4.0. Abschließend machte Prof. Voigt auf aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung von Industrie 4.0 aufmerksam und diskutierte mit dem fachkundigen Publikum vor Ort interessante Fragestellungen.

Der Vortrag vor relativ gut besuchtem Veranstaltungssaal wurde von Uni-TV aufgezeichnet und kann voraussichtlich ab Anfang Januar 2017 unter www.fau.tv abgerufen werden. Wir wünschen viel Vergnügen beim Ansehen!