Vortrag zu Industrie 4.0 auf der SPS IPC Drives

Prof. Voigt und Julian Müller hielten am 23.11.2016 auf der SPS IPC Drives einen Vortrag zum Thema Industrie 4.0. In der Siemens MindSphere Lounge stellten sie dabei das Thema „Industrie 4.0 aus Sicht der Nachhaltigkeit“ mehreren hundert Besuchern der Fachmesse vor. Dabei wurde insbesondere auf die ökonomischen Potentiale im Rahmen von sich verändernden und neu entstehenden Geschäftsmodellen eingegangen. Die zahlreichen interessierten Zuhörer konnten dabei die bisher vor allem technische Betrachtung von Industrie 4.0 um neue Aspekte ergänzen. Prof. Voigt und Julian Müller waren auch nach dem eigentlichen Vortrag gefragte Gesprächs- und Interviewpartner.