Seiteninterne Suche

News

Ergebnispräsentation bei der Ludwig-Erhard-Forschungsgesellschaft für Kooperative Wirtschaft

Bereits zum 4. Mal ermöglichte die Ludwig-Erhard-Forschungsgesellschaft eine Förderung von fünf bis sechs Projekten für hochrangige Forschung im Bereich der kooperativen Wirtschaft auf international wettbewerbsfähigem Niveau.

Im Rahmen der Förderrunde 2015/2016 stellten Prof. Voigt und Herr Dilger am 15.11. Ihre Ergebnisse zum Thema “Geschäftsmodelle bei Energiegenossenschaften – Design und Barrieren von Geschäftsmodellinnovationen bei PV-Genossenschaften” vor.

Als Lehrstuhl bedanken wir uns bei allen Kooperationspartnern und speziell der Teambank AG sowie der Datev e.G. für die dadurch ermöglichten Forschungsarbeiten im Bereich des Genossenschaftswesens.