Gastvortrag „Industrial Design“ und Auszeichnung der besten „worst design“-Einsendung

Herr Tom Farenski, selbstständiger Industrial Designer, gewährte den Studierenden des Masterkurses „Kreativität und Design im Innovationsmanagement“ einzigartige Einblicke in das Tätigkeitsfeld und die Arbeitsweise eines Industriedesigners. Zudem verdeutlichte er an einer Vielzahl an Anschauungsobjekten die Möglichkeiten des Designs selbst bei funktionsidentischen Produkten. Zum Abschluss des Praxisreferats beantwortete Herr Farenski die zahlreichen Fragen desen Publikums. Der Lehrstuhl für Industrielles Management bedankt sich recht herzlich bei Herrn Farenski für seinen Vortrag.

 

Noch im vergangenen Jahr folgten viele Studierende des KDIM-Seminars dem Aufruf von Prof. Voigt, möglichst schlechte Designbeispiele zu finden. Die beste „worst design“-Einsendung, ein Verpackungsdesign von Pampers, wurde von den Studierenden in der Veranstaltung am 17.12.2015 per Abstimmung gekürt. Frau Anja Koscic, die das außergewöhnliche Design einreichte, wurde mit einem Pullover aus der FAU-Collection belohnt. Der Lehrstuhl für Industrielles Management bedankt sich auch für die zahlreichen weiteren Einsendungen zur Thematik recht herzlich.