Erfolgreicher Kick-Off der Veranstaltung “Das Industrieseminar” mit Herrn Dr. Asenkerschbaumer

Trefzger, Timm

Am 5. November 2014 startete erstmalig “Das Industrieseminar” mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, Herrn Dr. Asenkerschbaumer. Nach der Begrüßung durch Prof. Voigt gab Herr Dr. Asenkerschbaumer detaillierte Einblicke in die hochinteressante Thematik der Elektromobilität. Anschließend nutzten die Studierenden die Gelegenheit für eine intensive Diskussion mit Herrn Dr. Asenkerschbaumer und Prof. Voigt.

 

In den kommenden Wochen bearbeiten die Studierenden anhand von verschiedenen Fallbeispielen die Fragestellung, welche Auswirkungen die aufkommende Elektromobilität auf die Geschäftsmodelle der Systemlieferanten und OEMs haben kann. Ende Januar werden die Ergebnisse dann präsentiert und diskutiert.