quer.kraft – der Innovationsverein veranstaltet 5. Jahrestagung

Am 02.10.2014 lud quer.kraft – der Innovationsverein bereits zum fünften Mal zur Jahrestagung ein. Die 2006 zunächst als Arbeitskreis und ab 2008 als eingetragener Verein gegründete Vereinigung verfolgt das Ziel, die Praxis des Ideen- und Innovationsmanagements im Unternehmen mit wissenschaftlichen Ansätzen zu fördern und Unternehmen mit den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Wissenschaft vertraut zu machen.

Die Jahrestagung wurde zunächst mit einem wissenschaftlichen Vortrag zum Thema “Management von Kreativzeit” eröffnet. Anschließend diskutierten die zahlreichen Teilnehmer in zwei Arbeitskreis-Sessions intensiv über aktuelle Fragestellungen, Herausforderungen und Lösungsansätze im Bereich des Innovationsmanagements. Mit der Vergabe des quer.kraft Preises und der Präsentation der Preisträger endete die Tagung.

 

Das Bild links zeigt den gesamten Vereinsvorstand: Dr. Gunther Pabst, Prof. Dr. Alexander Brem, Dieter Krissgau, Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt und Dr. Andreas Volek (v.l.n.r.)