Lehrstuhl für Industrielles Management unter den Gewinnern der Emerging Fields Initiative der FAU

Der Lehrstuhl für Industrielles Management freut sich, gemeinsam mit sechs weiteren Lehrstühlen der FAU unter den Gewinnern der diesjährigen Emerging Fields Initiative (EFI) zu sein. Das gemeinsame Projekt „Sustainable Business Models in Energy Markets: Perspectives for the Implementation of Smart Energy Systems” erhält damit als eines von neun Projekten eine Förderung über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Ziel der EFI ist es, als interne Exzellenzförderung herausragende, vorzugsweise interdisziplinär angelegte Vorhaben frühzeitig, flexibel und unbürokratisch zu fördern. Damit bietet die FAU den idealen Rahmen für innovative Ideen, die häufig an Fächergrenzen und in der Kooperation verschiedener Forschungsbereiche geboren werden und Wissenschaft und Forschung voranbringen sowie zeitgleich positive Auswirkungen auf die Lehre entfalten. Besonders ausgewiesene Forscherinnen und Forscher der FAU sollen so in die Lage versetzt werden, ihre Visionen umzusetzen und damit schneller und effektiver auf neue Herausforderungen zu reagieren.