Seiteninterne Suche

News

Internationales Projektseminar in Kooperation mit dem Babson College und der Robert Bosch GmbH erfolgreich abgeschlossen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unter der Leitung von Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt und Frau Daliborka Vučković wurde bereits zum fünften Mal das Internationale Projektseminar erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen des dreimonatigen Projektseminars wurde von einer Studierendengruppe, die sich aus jeweils drei Studie­renden des Lehrstuhls für Industrielles Management und des Babson Colleges zusammensetzt, für die Robert Bosch GmbH eine vorgegebene internationale strategische Fragestellung bearbeitet. Konkret wurde dabei in enger Zusammenarbeit mit der Kraftfahrzeug-technik Bosch North America, eine Geschäftsmodellanalyse zum Thema Lichttechnik durchgeführt. Die Ergebnisse der durchgeführten Untersuchung wurden schließlich am Babson College in Anwesenheit von hochrangigen Unternehmensvertretern der Robert Bosch GmbH präsentiert. Der Lehrstuhl bedankt sich bei allen Beteiligten für das Gelingen des Projektseminars. Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle der Robert Bosch GmbH für die erfolgreiche Zusammenarbeit!